keyvisual



Startseite
Aktuell/Termine
JHV
Der Vorstand
Vereinsleben
Unser Vereinsgelände
Züchter/Welpen
Zuchtschauen
BHP/BHP-S
Unsere Ausbilder
Jagdgebrauch/Erfolge
Juniorhandling
Welpenschule
Agility
Wurfplanungen
Impressum
Datenschutz
Sitemap


Danke, dass Sie hier waren!

Herbstwanderung in Billerbeck

Mitglieder der Welpengruppe und des BHP-Lehrgangs zog es wieder einmal nach Billerbeck ins Hotel Weißenburg zu einem harmonischen Wanderwochenende. Antje Niederhäuser hatte die Tour organisiert.

Diesmal waren auch 2 Kinder mit, die natürlich das Schwimmbad sehr genossen haben! Alle hatten viel Spaß, jeder hatte trotzdem wir gewandert sind sei e frei Zeit zum entspannen! Die Mahlzeiten waren wie immer ein Genuss!

Nachfolgend ein paar Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Harmonischer Ausklang

 

„Von der Sonne verwöhnt“, so ließe sich der jüngste BHP-Lehrgang auf unserem Grürmannsheider Vereinsgelände trefflich beschreiben.

Das Wetter meinte es gut mit den insgesamt 14 Gespannen, die sich erstmals am 23. Juni trafen, denn bis auf einen Regentag blieben die Himmelsschleusen geschlossen und so konnten die Teckelbesitzer mit ihren Vierbeinern am 8. September bei schönstem Spätsommerwetter einen harmonischen Abschluss des Lehrgangs feiern.

Nach einer kleinen Übungsstunde für die Teckel saßen die Teilnehmer noch lange zusammen, um bei Gegrilltem und kühlen Getränken den Sommertag zu genießen.

Betreut wurden die Teilnehmer von Kirsten Grams und Antje Niederhäuser sie übten mit den Gespannen die typischen Elemente der BHP ein – allerdings bis auf Führersuche und Wasserfreude. Eine Prüfung stand am Ende des Kurses nicht an, die Ausbildung der Hunde mit Spaß für Mensch und Tier sollte diesmal im Vordergrund stehen.

Kirsten Grams freute sich ganz besonders darüber, dass alle Gespanne diesmal „durchgehalten“ haben. Die Teckel waren durchschnittlich ein Jahr alt und absolvierten die in sie gesteckten Erwartungen mit viel Verve.

Viele waren „Wiederholungstäter“, erste Grundsteine der Ausbildung wurden in unserer Gruppe gelegt. Das Gros der Hunde war schon in Antje Niederhäusers Welpengruppe – man kannte sich. Übrigens waren alle Haararten und Größen vertreten.

Kirsten Grams und Antje Niederhäuser freuten sich besonders darüber, dass alle Teckel eine große Lernbereitschaft gezeigt haben. Im kommenden Jahr möchten sich Ausbilder und Gespanne wieder treffen, um das Erlernte zu vertiefen und wer weiß – vielleicht gibt es ja dann auch eine BHP-Prüfung.

Allen hat der Kurs viel Spaß bereitet, die Führer bedenkten sich bei den beiden Ausbilderinnen mit einem Geschenk und A ntje Niederhäuser teilte noch mit, dass Mitglieder der Welpengruppe in Kürze ein Dackel-Wochenende im Hotel Weißenburg in Billerbeck verbringen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top